Franziskaner

Kellerbier

(0 Kommentare)
Degusta Box Oktober 2016
Franziskaner Kellerbier

Franziskaner Kellerbier ist die einzige Spezialität aus dem Franziskaner Portfolio, die mit untergäriger Hefe gebraut wird, und somit kein Weissbier ist. Der Hallertauer Hopfen gibt dem Bier ein edles Aroma und eine feine Bitternote, die auch im Nachtrunk erlebbar ist. Die im Bier enthaltene Hefe verleiht ihm einen sehr weichen, runden und leicht würzigen Geschmack. Durch den geringeren Kohlensäuregehalt ist es angenehm trinkbar.
Nach bayerischem Reinheitsgebot und mit erlesenem Hopfen aus der Hallertau haben unsere Braumeister ein traditionelles Brauverfahren wiederbelebt: Direkt aus dem Lagerkeller ist Franziskaner Kellerbier ein traditionelles Bier, das unfiltriert abgefüllt wird und somit noch alle trübenden Inhaltsstoffe enthält. Auf diese Weise erhält es die charakteristische Bernsteinfarbe und den vollmundig samtigen Geschmack.
Als unfiltriertes, frisches Kellerbier ist Franziskaner Kellerbier von seiner handwerklichen und authentischen Brauart her ein zeitloser Biergenuss für besondere Auszeitmomente.

Du möchtest als einer der Ersten über aktuelle News, tolle Gewinnspiele und Aktionen von Franziskaner informiert werden? Dann melde dich HIER für den Franziskaner Newsletter an! Link: https://www.franziskaner-weissbier.de/meta/newsletter

Deine Überraschungsbox
  • Entdecke 10-15 Lebensmittel, viele davon Marktneuheiten!
  • Erhalte jeden Monat Deine Box direkt zu Dir nach Hause!
  • Warenwert der Produkte garantiert höher als der Preis!