Jever

Pilsener

(0 Kommentare)
Degusta Box Juni 2016
Jever Pilsener

Wie das Land, so das Jever. Friesisch-herb.

Jever Pilsener wird nach dem deutschen Reinheitsgebot ausschließlich in Jever gebraut. Und das liegt in einem ganz besonderen Teil Deutschlands: in Friesland. Das Wasser, die Luft, das Licht und nicht zuletzt das raue Klima haben die friesische Landschaft und das Jever Pilsener geprägt. Das Geheimnis seines einzigartigen Geschmacks liegt im Brauwasser, das auch heute noch aus demselben Brunnen gewonnen wird wie vor über 100 Jahren. Das Wasser der Quelle ist außerordentlich rein und weich.

Es erlaubt dem Braumeister, eine Spur mehr Hopfen zuzusetzen. So entsteht der friesisch-herbe Charakter, der ein Jever Pilsener mit seinen ca. 40 Bittereinheiten von anderen Bieren unterscheidet und schon beim ersten Schluck an die ursprüngliche, friesische Landschaft erinnert: Wie das Land, so das Jever. Friesisch-herb.

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen.
Alkohol: 4,9 vol %
Brennwert: 39 kcal/100ml, 165 KJ/100ml