Pfanner

Botanic Tea Himbeere-Rosmarin

(1 Kommentare)
Degusta Box April 2020
Pfanner Botanic Tea Himbeere-Rosmarin

Einen Tee direkt aufzubrühen ist Pfanners traditionelle Art, einen Eistee zuzubereiten. Für Pfanner Botanic Tea gießen wir beste Kräuter der Natur mit heißem Wasser auf und lassen diese eine bestimmte Zeit darin ziehen. Das Gute liegt dabei so nah... Heimische Schätze aus unseren Gärten, Wiesen und Feldern wie Gänseblümchen, Verbene, Brennnessel, Ysop, Hibsiskusblüte und Hagebutte bilden die feine Basis. Harmonisch abgestimmt mit einem Schuss fruchtigen Himbeersaft und mediterranem Rosmarin vereint diese Limited Edition das Beste aus erfrischender Frucht und wertvollen Kräutern der Natur:

ROSMARIN: Wie wir es von charmanten Südländern kennen, können wir auch dem würzig duftenden Rosmarin mit seinem mediterranen Flair einfach nicht widerstehen. VERBENE: Auch Eisenkraut genannt, wurde die Verbene im Mittelalter nicht selten als Zauberkraut eingesetzt. Uns überzeugt besonders ihre erfrischende, leicht zitronige Note im Tee. HIBISKUSBLÜTE: Alles andere als ein Mauerblümchen! Die Hibiskusblüte erfreut das Auge mit ihrer blühenden Pracht und den Gaumen mit ihrem angenehm säuerlichen Geschmack. YSOP: Im persischen Reich verwendete man Ysop-Wasser für eine zarte Tönung der Haut. Wir schätzen sein fein bitteres Aroma im Tee. BRENNNESSEL: Bereits seit Jahrhunderten in der Kräuterküche im Einsatz, ist uns unklar, warum diese

wertvolle Pflanze als Unkraut bezeichnet wird... HAGEBUTTE: Als feinsäuerliche Wildfrucht schmückt sie sich auch mit dem Namen „Rosenbeere". GÄNSEBLÜMCHEN: Er liebt mich, er liebt mich nicht... Wir jedenfalls lieben das zarte Gänseblümchen, welches unsere Kräuterkomposition harmonisch vervollständigt.

Deine Überraschungsbox
  • Entdecke 10-15 Lebensmittel, viele davon Marktneuheiten!
  • Erhalte jeden Monat Deine Box direkt zu Dir nach Hause!
  • Warenwert der Produkte garantiert höher als der Preis!

Kommentare
Überraschend lecker! Rosmarin schmeckt man jetzt nicht heraus, ist wie Himbeereistee, nur eben nicht so süß. Vor allem eisgekühlt sehr erfrischend.